AUSTRIA-BIRDING IM HOTEL ST. GEORG

Vogelbeobachtung in den österreichischen Alpen: Vom See zum Eisgebirge

Für Birdwatcher ist Zell am See ein ausgezeichneter Standort. Der See und die Flussauen dienen als Lebensraum für eine Vielzahl von Wasservögeln. Das Mittelgebirge mit den Wäldern und Almen beherbergt alle Arten von Sing- und Hühnervögeln. Das Hochgebirge ist der Platz für die majestätischen Greifvögel, wie Bartgeier und Steinadler.

Rundum wird das Thema der Vogelwelt immer mehr zum zentralen Interesse wie z.B. beim "Nationalpark Hohe Tauern" mit den internationalen Bestrebungen oder etwa der "Burg Hohenwerfen" mit dem Falknereimuseum und der historischen Burgfalknerei.

Einige eigene Erlebnisse der letzten Zeit haben uns erwogen mit unseren Hotels eine Anlaufstelle für die Liebhaber der Vogelwelt zu werden und spezielle Urlaubsangebote aufzubauen.

Fam. Balthasar Sauper - Alpenhotels Großglockner

www.birdlife.at

Angebote für Naturliebhaber

Birdwatching Pauschalen

Birdwatching-Pauschale 3 Tage

ab € 520,00 pro Person

  • 3 Übernachtungen mit Wohlfühlhalbpension im Hotel St. Georg
  • Nachmittags geführter Seerundgang mit Beobachtung von Wasservögel am Zeller See
  • Abends: Informationsgespräch in der St. Georg’s-Bar
  • Fahrt zum Großglockner mit Suche und Beobachtung der alpinen Vogelwelt

zur Anfrage

Birdwatching-Pauschale 7 Tage

ab € 1.065,00 pro Person

  • 7 Übernachtungen mit Wohlfühlhalbpension im Hotel St. Georg
  • Nachmittags geführter Seerundgang mit Beobachtung von Wasservögel am Zeller See
  • Abends: Informationsgespräch in der St. Georg’s-Bar
  • Fahrt zum Großglockner mit Suche und Beobachtung der alpinen Vogelwelt
  • Fahrt mit der Schmittenbahn, Almwanderung und Abstieg durch den Wald

zur Anfrage